SIS-sevres

Die Derogation ?

Ich wohne weder in Chaville noch in Sevres; mein Kind ist im CM2 und ich habe das Anmeldeformular für das College meines Sektors bekommen. Muß ich eine Derogation anfordern um mein Kind in der 6e-Klasse der SIS anzumelden ?

Solange die Ergebnisse der Aufnahmetests nich bekannt sind, rät die Vorsicht das Anmeldeformular für das College Ihres Sektors einzureichen und dem üblichen Ablauf zu folgen. Sobald Ihr Kind in die 6e-Klasse der SIS aufgenommen ist, ist es gleichzeitig im College von Sevres aufgenommen. Dabei handelt es sich nicht um eine Derogation sondern um eine internationale Anmelderegelung. Aus Höflichkeit ist es angebracht, dem College des Sektors oder der Grundschule, die Ihr Kind besucht, mitzuteilen, daß Sie Ihren Platz freigeen.

Aber der Schulleiter der Grundschule besteht darauf, daß ich ein Derogations-Formular ausfülle !

Es kann vorkommen, daß nicht alle Schulen über diese Regelungen und Abläufe Bescheid wissen, denn sie sind durchaus kompliziert. Wenn die Grundschulleitung also darauf besteht, füllen Sie den Antrag aus und geben unbedingt College de Sevres oder Chaville - Sections Internationales an. Die Kommission, die die Derogations-Anträge bearbeitet, wird den Ihrigen entsprechend zu bewerten wissen. Also, kein Grund zur Sorge !

Noch eine Empfehlung, was die Papiere betrifft !

In den internationalen Sektionen wird Ihr Kind an Klassenfahrten ins Ausland teilnemen. Vergessen Sie nicht, für Ihr Kind einen Personalausweis oder Reisepaß ausstellen zu lassen (im Allgemeinen beträgt die Bearbeitungsfrist für Ausweispapiere ca. 1 Monat). Zusätzlich ist eine Ausreisegenehmigung (Autorisation de sortie du territoire) notwendig; diese ist meist 6 Monate gültig (je nach Stadtverwaltung kann es Unterschiede geben) .

 


Par : C.Dray le 19/02/2016

ACTUALITÉS

Inscrivez-vous aux réunions d'information Collège et Lycée  au mois de décembre
Collège and primary students participate in a community charity project
La 15e édition de notre Forum des anciens aura lieu le jeudi 19 décembre